"

Facility Management

Digital unterstützt für ein effizientes Tagesgeschäft

Steigern Sie die Reaktionsfähigkeit und Effizienz Ihres Facility Managements durch einfache digitale Lösungen. Ganz ohne langwierige und teure IT-Projekte.

Schnellere Abarbeitung des Tagesgeschäfts

Geringere
Kosten

Perfekt integriert in Ihre Organisation und IT-Landschaft

Technisch unkomplizierte Bedienung

Herausforderungen im Facility Management

Das Facility Management steht zunehmend unter Kostendruck.

Es entsteht ein Spannungsfeld, da gleichzeitig die Verfügbarkeit von Gebäuden und Anlagen sicher gestellt sein muss.

Es mangelt an Fachkräften und die Einlernzeit neuer Mitarbeiter ist lang.

Unüberschaubare gesetzliche und normative Anforderungen sorgen für große Haftungsrisiken.

Planung und Dokumentation müssen mit Hilfsinstrumenten wie Excel-Tabellen mühselig erstellt werden.

Digital unterstütztes Facility Management

Setzen Sie neue Impulse für Ihr Facility Management. Starten Sie mit Ihrem Tagesgeschäft und erweitern Sie den Funktionsumfang individuell mit den benötigten Modulen.

Techn. Gebäude- & Anlagenstruktur*
Abwicklung von Störmeldungen (Ticketsystem)*
Abwicklung und Dokumentation von Wartungen*
Schicht- und Einsatzplanung inkl. Mitarbeiter­qualifikationen
Ersatzteilwirtschaft & ‑zuordnung
Fuhrparkmanagement
Werkschutz und Pforte
Flächenmanagement
Gefahrstoffmanagement
Vertragsmanagement
Sicherheit und Arbeitsschutz
Kostenverrechnung, Reporting und Berichtswesen

* Grundfunktionen

Kostenfrei testen

Schneller Start ins digital unterstützte Facility Management

In einem zwei-tägigen "Quick-Check"-Workshop erarbeiten zwei unserer erfahrenen Ingenieure gemeinsam mit Ihnen die passenden Strukturen und Prozesse für Ihr Facility Management. Anschließend sind Sie in der Lage, diese in Ihrem Unternehmen einzuführen, gerne auch mit zusätzlichem Coaching.

Unser Versprechen:
Komplexität und Aufwand sind deutlich geringer als bei gängigen Standard-Systemen.
So gelingen eine schnelle kostengünstige Implementierung, ein reibungsloser Roll-Out und spätere kundenindividuelle Weiterentwicklungen.

FMS-Definition

Unsere erfahrenen Ingenieure legen gemeinsam mit Ihnen die relevanten Dimensionen Ihres Facility Management Systems (FMS) fest.

Grundfunktionen

In vielen Fällen empfiehlt es sich direkt nach der Definition des FMS mit den Grundfunktionen zu starten.

Erweiterungen

Parallel zur Anwendung der Grundfunktionen werden die erforderlichen Erweiterungen implementiert.

Unverbindlich anfragen

Was unsere Kunden über uns sagen

DB Fernverkehr AG

Uwe Kreckel

Leiter ICE-Instandhaltungswerk Frankfurt

Wir verbinden nun Schichtübergabe und Shopfloormanagement ideal! Der shopfloor.guide von Sonic Technology ermöglicht uns effiziente Schichtübergaben, bietet einen Mehrwert für die Mitarbeiter und erfasst gleichzeitig die relevanten Tageskennzahlen.

Rasche Umformtechnik GmbH & Co. KG

Gisela Quintenz

Geschäftsführerin

Einfache, effektive Instandhaltungs- & TPM-Abwicklung. Dank excellence.guide und der Beratungsleistung durch Sonic Technology haben wir endlich eine passende Lösung für unser Unternehmen gefunden.

SGA GmbH

Stefan Huber

Kaufmännischer Leiter

Der Quick-Check-Workshop ist definitiv das Geld wert! Wir kennen nun die Optimierungspotentiale und können diese mit einer wirtschaftlichen App umsetzen.

Kundenbeispiele anschauen

Kontaktieren Sie uns!

Was sind Ihre Herausforderungen in der Produktion?
Vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch mit uns!

Dominik Doubek

Manager Sales Engineering

Dominik Doubek